Unsere Leistungen im Bereich der Zytologie

  • Gynäkologische Exfoliativzytologie, einschließlich Vulva und Vagina
  • Zytologie von Ergüssen (Abdomen, Thorax, Gelenke)
  • Feinnadelpunktionen von Schilddrüse, Speicheldrüse und Mamma
  • Nicht-gynäkologische Exfoliativzytologie (Mundhöhle, Mamille)
  • Bronchiallavage, Harnblasenspülflüssigkeit und Urin

Zytologische Diagnostik führen wir in unserer Praxis für alle Orte in Schleswig-Holstein durch – ob Kiel, Flensburg, Rendsburg oder Schleswig.

Spezielle Verfahren

  • Dünnschichtzytologie (Thin prep)
  • L1 Immunhistochemie (Cytoimmun) zum Nachweis einer floriden HPV-Infektion
  • p16/Ki67 – Doppelfärbung (CINtec Plus) zum Nachweis einer onkogenen Transformation
  • DNA – Zytophotometrie  zur Detektion einer möglichen Aneuploidie

Ärzte mit Qualifikation Zytologie

Ph.D Dr. R. Steinbeck (Mitglied der Kommission für Qualitätssicherung Zytologie KVSH)

Dr. U. Pauser (MIAC, DGZ, Qualitätszirkel Zytologie Schleswig-Holstein)

Qualitätszirkel Zytologie Schleswig-Holstein Nr. QKI93

Für niedergelassene Zytologen und zytologisch interessierte Ärzte. Falldiskussion am Mikroskop (siehe Aktuelles).

Ansprechpartner und Moderatorin: Dr. U. Pauser (0431-3890110)

Gynäkologische Zytologie

Für die Durchführung der gynäkologischen Exfoliativzytologie sind wir seit der Gründung der Praxis qualifiziert. In 2014 haben wir ca. 60.000 zytologische Fälle befundet.

Wir arbeiten nach den Richtlinien der Gesellschaft für Zytologie und den Vorgaben der Qualitätssicherung der KVSH. Unsere Befunde werden nach der aktuell gültigen Münchner Nomenklatur III verfasst, welche von der Koordinations-Konferenz Zytologie (KoKoZyt) erarbeitet wurde.

Qualifizierte Zytologieassistenten arbeiten an den Praxisorten Kiel und Flensburg. Bei positiven Befunden oder suspekten Vorbefunden erfolgt eine Doppelbefundung durch o.g. Ärzte. Suspekte oder positive Befunde werden vorab per Fax übermittelt. Cito-Fälle mit Laboreingang bis 13 Uhr werden am gleichen Tag bearbeitet und übermittelt. Eine online – Befundübermittlung (DFÜ) wird durch uns auf Wunsch eingerichtet.

Unsere Ansprechpartner im Bereich Zytologie

Frau Ulrike Nygren

leitende Zytologieassistentin
40 Jahre Berufserfahrung CT(DGZ)
davon 24 J. Zytologielabor Drs. Herbold, Fuhrer, Rüßler als leitende Zytologie- und Lehrassistentin
seit 2004 Am Tannenberg

Frau Julia Lemmer

Medizinisch Technische Assistentin
Zytologieassistentin (DGZ)

Frau Angela Schmedding - Bereich Zytologie im Labor Kiel der Pathologie Schleswig-Holstein
Frau Angela Rogge, verh. Schmedding

Zytologieassistentin
1995-2008 leitende Zytologie- und Lehrassistentin UKSH Campus Kiel, Prof. Sprenger und Prof. Klöppel
seit 2012 Am Tannenberg

Frau Ursula Byner

Zytologieassistentin

Frau Maike Pacena

Medizinisch Technische Assistentin
Zytologieassistentin (DGZ)